Heidenheimer Volksbank eG
Karlstraße 3
89518 Heidenheim
Telefon: 07321 311-0
Fax: 07321 311-390

Förderdarlehen und Zuschüsse

Stichworte: KfW und L-Bank

Die staatseigene Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) fördert den Bau oder Kauf von Immobilien. Die „Eintrittskarte“ ins selbstgenutzte Eigenheim bildet das Wohneigentumsprogramm der KfW: mit günstigen Zinsen für maximal 50.000 Euro pro Wohneinheit. Das Programm lässt sich kombinieren mit dem Förderprogramm „Energieeffizient bauen“: zusätzlich günstige Zinsen und bis zu 10% Tilgungszuschuss dem Förderprogramm „Energieeffizient sanieren“: Zuschuss aufs Konto oder eine attraktive, langfristige Finanzierung plus Tilgungszuschuss dem Förderprogramm „Altersgerecht umbauen“: günstige Zinsen für Umbauten, die Barrieren entfernen (für maximal 50.000 Euro pro Wohneinheit).

Auch die Landesbank Baden-Württemberg (L-Bank) fördert Neubauten, den Kauf von Wohnraum und den Umbau / die Erweiterung bestehender Gebäude auf vielfältige Weise.

Wie Sie die Förderprogramme bestmöglich nutzen und kombinieren? Wir beraten Sie gern!

Kontakt und Service

Telefon: 07321 311-0
E-Mail: info@hdh-voba.de

Wünschen Sie weiterführende Informationen oder benötigen Sie einen Beratungstermin?

Formularcenter Ihr persönlicher Berater IBAN Rechner

Ihr persönlicher Berater

Wenn Sie bereits einen persönlichen Berater haben, wählen Sie ihn hier aus oder wählen Sie eine Geschäftsstelle.

IBAN Rechner

Ihr IBAN Rechner für deutsche
Konten.

Berechnen
Heidenheimer Volksbank eG | BLZ: 63290110 | BIC: GENODES1HDH Zum Seitenanfang | Drucken | Sitemap |