Unser Leitbild

Was uns antreibt. Was uns verbindet.

Eine erfolgreiche Zusammenarbeit braucht eine gemeinsame Basis und verbindliche Werte.

Als Grundlage für die interne Zusammenarbeit, aber auch als Versprechen gegenüber Kunden und anderen Partnern sind sie im neuen Leitbild der Heidenheimer Volksbank festgehalten.

Wir leben genossenschaftliche Werte - "Gemeinsam besser"

Als Hermann Schulze-Delitzsch 1850 mit dem „Eilenburger Vorschussverein” die erste genossenschaftlich organisierte Bank und Friedrich Wilhelm Raiffeisen seinen „Weyerbucher Brodverein” zur Linderung der Not der Landbevölkerung gründete, konnte niemand ahnen, dass das Modell der Genossenschaft weltweit einmal so erfolgreich werden würde. In über 100 Ländern der Welt sind heute rund 800 Millionen Mitglieder in Genossenschaften organisiert, die rund 100 Millionen Arbeitsplätze bieten.

In Deutschland sind neben 1200 Volks- und Raiffeisenbanken auch rund 3000 ländliche Genossenschaften, fast 1500 gewerbliche Genossenschaften im Handel, Handwerk und Verkehr, circa 350 Produktivgenossenschaften und fast 2000 Wohnungsgenossenschaften aktiv.

So breit das Spektrum der Aktivitäten aber auch sein mag, eines verbindet alle Genossenschaften – gemeinsame Werte getreu des Mottos von Friedrich Wilhelm Raiffeisen: „Was dem Einzelnen nicht möglich ist, das vermögen viele.”

 

150 Jahre jung

Seit 150 Jahren denken wir in Generationen – und sind damit nachhaltig erfolgreich. Wir haben eine große Tradition, sind erfahren und haben mit Hilfe des genossenschaftlichen Prinzips jeder Krise Stand gehalten.

Zugleich sind wir dabei immer eine junge und moderne Bank geblieben. Wir nutzen die technische Kompetenz der genossenschaftlichen Bankengruppe und setzen neue Entwicklungen gezielt dort um, wo unsere Kunden davon profitieren.

So gestalten wir mit Freude die Zukunft, indem wir neue Herausforderungen von morgen erkennen und in Chancen verwandeln.

Mitglieder und Kunden

Als genossenschaftliche Bank werden wir von unseren Mitgliedern und Kunden getragen. Wir verstehen uns als deren finanzieller Lebensbegleiter, der mit persönlicher und genossenschaftlicher Beratung eine hohe Qualität und Zuverlässigkeit bietet. Denn nur in fairer Partnerschaft von Mensch zu Mensch können wir für unsere Mitglieder und Kunden erfolgreich sein.

Wir setzen uns mit Verantwortung und Respekt für die genossenschaftliche Idee ein, die ebenso einleuchtend wie erfolgreich ist: „Was einer nicht schafft, schaffen viele.“

Ehrbares Handeln - jeden Tag

Wir sind stolz, wenn unsere Mitglieder und Kunden mit uns ihre privaten und beruflichen Träume und Wünsche verwirklichen. Dazu gehört für uns eine offene, faire und genossenschaftliche Beratung, die uns einzigartig macht.

Mit einem respektvollen Umgang zeigen wir, wie für uns ein vertrauensvolles und produktives Miteinander aussieht – mit unseren Kunden, Mitgliedern und Partnern, aber auch innerhalb der Bank unter allen Mitarbeitern.

Aufrichtigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Anstand sind für uns keine verstaubten Werte von Gestern, sondern genossenschaftliche Prinzipien, die seit Generationen die erfolgreiche Grundlage für unser Handeln sind.

Qualität und Zuverlässigkeit sind für uns selbstverständlich

Wir sind ein finanzieller Lebensbegleiter, der Qualität und Zuverlässigkeit bietet. Nur in einer fairen Partnerschaft von Mensch zu Mensch können wir erfolgreich sein.

Im Rahmen unserer genossenschaftlichen Beratung bieten wir umfassende Leistungen einer innovativen Bank. Kundenorientierung, Freundlichkeit, Schnelligkeit in der Bearbeitung und die Einhaltung von Zusagen gehören selbstverständlich dazu.

Wir sind da, wann immer unsere Mitglieder und Kunden uns brauchen. Gerne von 8 Uhr morgens bis 8 Uhr abends.

Immer in Ihrer Nähe

Wir sind tief mit unserer Region verwurzelt. Unsere Filialen und SB-Einrichtungen sind dort, wo die Menschen uns persönlich brauchen – vor Ort in Stadt und Kreis Heidenheim und 24 Stunden am Tag auch im Internet.

Unser gesellschaftliches, soziales und kulturelles Engagement findet sich in vielen Bereichen des öffentlichen Lebens, denn wir stehen zu unserer Verantwortung.

Unser Ziel ist es, die Lebensqualität in der Region weiter zu steigern. Der Fördergedanke steht dabei an erster Stelle. Aber nicht nur die Bank, auch viele unserer Mitarbeiter bringen sich persönlich und aktiv in viele regionale Projekte ein – immer geleitet von den genossenschaftlichen Prinzipien „Selbstverantwortung”, „Selbstverwaltung” und „Hilfe zur Selbsthilfe”.